Kategorisierung nach SVSP (Schweizerischer Verband für Strukturierte Produkte)

Das SVSP Kategorisierungsmodell gliedert sich in drei Hierarchiestufen. Erstens wird zwischen Anlageprodukten und Hebelprodukten unterschieden. Diese beiden Haupttypen beinhalten zweitens fünf Produktkategorien, beginnend mit den risikoarmen Kapitalschutz-Produkten bis hin zu den risikoreicheren Hebel-Produkten mit Knock-Out. Jeder dieser fünf Produktkategorien ist drittens eine unterschiedliche Anzahl an Produkttypen zugeordnet. Die Produkttypen zeigen die Funktionsweise der einzelnen Strukturierten Produkte anhand des jeweiligen Auszahlungsprofils auf. Die Beschreibungen liefern zudem weitere Informationen zur Markterwartung des Investors und zu den produktspezifischen Merkmalen.

 

SVSP - Swiss Derivative Map© - Poster

SVSP - Swiss Derivative Map© - Vademecum

SVSP - Swiss Derivative Map© - Fact Sheet - Strukturierte Produkte auf einen Blick